Der Gschnas-Film ist da!

Wenn man 8 Stunden puren Wahnsinn auf 3 Minuten reduzieren muss, dann steht wieder mal ein Videoschnitt fürs Cafe Roy an. So geschehen auch heuer wieder, als wir das legendäre Gschnas in ein rund dreieinhalb minütiges Video gepackt haben.

Wir bitten jedoch um Verständnis, dass Fotos und auch Videos ab sofort nur noch unseren Newsletter-Abonnenten zugänglich gemacht werden. Dadurch ist gewährleistet, dass Aufnahmen nicht in die ganze Welt verstreut werden, sondern quasi unter uns bleiben. Ich denke, das ist auch in deinem Interesse.

Falls du noch kein Newsletter-Leser bist, kannst du das HIER ganz schnell ändern. Einfach deinen Vornamen und deine Mailadresse angeben, und fertig! Dadurch hältst du dich nicht nur über alle Veranstaltungen und Ereignisse am Laufenden, sondern erhältst auch stets das aktuellste Bildmaterial. Solltest du eines Tages wider Erwarten das Interesse verlieren, kannst du dich jederzeit, ohne Angabe von Gründen, wieder abmelden. Denn mit jedem Mail schicken wir ganz unten einen Abmelde-Link mit. Klickst du dort drauf, hörst du nie wieder von uns…bis du dich irgendwann wieder mal anmeldest … und so weiter 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.